init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht
Service Hotline: +49 [0] 221 630 600 77
Mo-Fr 8 - 20 Uhr
Ortstarif

BringMeBack als Geschenk zum Geburtstag

Eigentlich könnte man die Sachen entspannt angehen, bereits weit im Voraus stehen die Geburtstage des nächsten Jahres fest – und dennoch kauft ein Großteil der Menschen die Geschenke für die Liebsten erst kurz vor dem Geburtstag - Um dann planlos und verzweifelt das passende Geschenk zu suchen. Warum ist das so? Dieser Artikel soll oben genanntes Phänomen etwas beleuchten.

Geburtstagsgeschenke – eine Odyssee

Warum sollte man die Geschenkauswahl nicht auch systematisch angehen können? In eine Suchmaske werden neben Alter und Geschlecht die Interessen, Hobbys und Vorlieben der zu beschenkenden Person eingegeben und der Computer findet das passende perfekte Geburtstagsgeschenk. Klingt gut? Gibt es aber bislang unseren Informationen nach noch nicht. Also läuft es auf die altmodische Methode hinaus um das Geburtstagsgeschenk zu finden – sich Gedanken machen. Wie geht man das am besten an? Im Prinzip genauso wie oben beschrieben – mit dem Unterschied, dass du die Arbeit des Computers übernehmen musst. Mache dir Gedanken über die Hobbys, die Vorlieben und die Freizeitaktivitäten deines Gegenübers. Analysiere den zu Beschenkenden und finde das passende Geschenk.

Geburtstag und Geschenke – was kann man nun konkret schenken?

Kommen wir nun zu wirklich konkreten Geschenkideen. Wie wäre es mit einem Markierungsgegenstand, der persönliche Wertsachen vor Verlust schützt? Klingt interessant? Ist es auch, denn nichts ist ärgerlicher als beispielsweise den Schlüsselbund zu verlieren. Schlösser müssen ausgewechselt werden und im schlimmsten Fall gehörte einer der Schlüssel (z.B. vom Büro!) zu einer Schließanlage, so dass die Kosten der Auswechslung leicht im vierstelligen Bereich liegen können. Wenn es nun etwas geben würde, was den Schlüssel schnellst möglichst zurückholt, würde das ziemlich viel Ärger ersparen. Gibt es sogar – von BringMeBack.

Was ist BringMeBack?

Was verbirgt sich nun hinter BringMeBack? BringMeBack ist ein innovativer Lost&Found Service, welcher durch kleine Marker, die an persönlichen Gegenständen angebracht werden gesichert werden. Diese Marker sind mit einem eindeutigen und einmaligen ID-Code ausgestattet. Der markierte Gegenstand wird über die ID unter www.bringmeback.eu registriert und aktiviert. Dabei wird auch ein Finderlohn festgelegt. Die Markierungen sind sehr dezent und beispielswiese als Schlüssel- oder Taschenanhänger erhältlich. Sollte der markierte Gegenstand verloren gehen, kann der ehrliche Finder den ID-Code unter www.bringmeback.eu eingeben und so Kontakt zum rechtmäßigen Eigentümer aufnehmen. Dies geschieht anonymisiert. Im Austausch gegen den festgelegten Finderlohn kommt es zur Rückführung des verlorenen Gegenstands. Der Verlust von persönlichen Wertgegenständen ist immer ärgerlich, aber gerade bei Gegenständen, die einen höheren ideellen als materiellen Wert haben (weil sie z.B. ein Geschenk der bereits verstorbenen Großeltern war) ist ein Verlust doppelt schmerzhaft. Mit diesem Geburtstagsgeschenk kann Abhilfe geschaffen werden. Die Rückführungsquote liegt bei über 90% und der Service ist kostenlos, lediglich der Markierungsgegenstand muss gekauft werden.

BringMeBack ist das ideale Geschenk für deine Freunde oder Kollegen

Durch unsere Anhänger und Aufkleber werden Gegenstände markiert und registriert. Gehen sie verloren, werden sie in über 90% der Fälle wieder zum Eigentümer zurückgeführt. Ideal als kleine Aufmerksamkeit und bereits ab 5,95 € versandkostenfrei zu bestellen.

Ideal als kreatives Geschenk oder "Mitbringsel"
über 90% der verlorenen Wertgegenstände kommen durch BringMeBack zurück
keinerlei Folgekosten oder Gebühren