init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Die Auswahl des richtigen Werbeartikels

Werbeartikel sind für Unternehmen einer mit der wichtigsten Marketingkanäle. Es reicht allerdings nicht wahllos Produkte mit dem eigenem Logo zu bestücken und auf den Markt zu werfen. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie den passenden Werbeartikel für Ihren Anlass und Zweck auswählen.

Jedes Unternehmen verfolgt mir seinen Werbeartikeln bestimmte Ziele. Welche Ziele verfolgt werden und warum Werbeartikel eingesetzt werden sollten, können Sie hier nachlesen. Der Vielfalt an Werbeartikeln sind keine grenzen Gesetzt. Die Auswahl der Werbeartikel hängt vor allem von der Branche ab, in der man tätig ist. Manche Werbeartikel eignen sich für bestimmte Branchen besser und für andere weniger gut.

Wie anfangs erwähnt, muss der Einsatz von Werbeartikeln detailliert durchgeplant werden. Neben der Auswahl des Anlasses kommt es besonders auf die Auswahl des richtigen Werbeartikel drauf an. Schaut man sich das Sortiment gängiger Werbeartikelhändler an, merkt man schnell, dass mit Streuartikeln zu Cent-Beträge um sich geworfen wird. Viel hilft nicht viel in den meisten Fällen. Ein Werbeartikel spiegelt viele Informationen des Unternehmens, dass es schenkt, wieder

Kundenbeispiel von der SparkassenFinanzgruppe und O2

Ein gutes Kundenbeispiel von BringMeBack ist eine Werbeartikelaktion für Neukunden der Sparkassen Finanzgruppe. Jeder Kunde der ein Konto bei der Sparkasse abschließt, erhält einen Werbeartikel. Aber statt Kugelschreiber oder Sparschwein sollten hochwertige Werbeartikel eingesetzt werden. Ziel die Marke auf Dauer zu platzieren und Vertrauen zu geben. Dies wurde durch dich Produkte von BringMeBack perfekt umgesetzt.

Kundenbeispiel von BringMeBack

Die Sparkassen nutzen verschiedene Werbeartikel wie Schlüsselanhänger und Aufkleber mit einem Verlustschutz. Kunden statten mit diesen Produkten Smartphone, Schlüssel, Kamera, Notebook, etc. aus. Die Sparkasse platziert Ihre Marke in unmittelbarer Nähe des Kunden und dessen Umfeld. Außerdem schafft die Sparkasse mit Ihrer Marke vertrauen, indem die ausgestatteten Gegenstände in über 90% der Fälle im Verlustfall über BringMeBack an den Eigentümer zurückvermittelt werden können.

Eigenständiges Lost & Found-Portal von BringMeBack für die Sparkasse

Der komplette Service wurde im Gewand der Sparkasse umgesetzt. BringMeBack tritt auschließlich als Serviceanbieter und Produktlieferant auf. Eigens für diese Kampagne wurde ein individuelles Webportal entwickelt. Eine Kombination von einem qualitativ hochwertigem Produkt und einem intelligenten Serivce.

Mini-Kuchen DerGugl Quelle: dergugl.de

Ein weieteres gutes Beispiel ist die Werbekampagne von O2 in Verbindung mit dem Unternehmen DERGUGL. O2 hat für seine Kundenbindungsmaßnahme ein Produkt gesucht, welches durch Emotionen das Image und die Kundenbindung stärkt. Dafür hat O2 mit DERGUGL eine goldrichtige Entscheidung getroffen. DERGUGL produziert und vertreibt exklusive Kuchen im Miniformat (Größe einer Praline). Jedem Bestandskunden wurde angeboten, eine 4er-Box der besagten Minikuchen kostenlos zuschicken zu lassen.

Bei dieser Aktion wurden keine weiteren Leistung dem Kunden angeboten. O2 hat zwischendurch ein Dankeschön an seine Kunden gesendet ohne direkten Grund. Dies in der Verbindung der sehr emotional aufgeladenen Marke von DERGUGL ist es eine gelundene Kampagne.

Was sind klassische Streuartikel (Low-Budget-Artikel)?

Schaut man sich das Angebot der gängigen Werbeartikelhändler an, wird man mit Werbeartikeln überschüttet. Die Anbeiter versuchen sich, bei den ohnenhin meist im Cent-Bereich liegenden Artikel, jeweils zu unterbieten. Diese Preise sind nur möglich, da es sich um Massenware handelt die zu 99 % in China produziert wird. 

Klassische Streuartikel sind:

  • Kugelschreiber
  • Feuerzeuge
  • Kalender
  • Schirme
  • Spielzeug
  • Süßigkeiten
  • und viele mehr

 

Bei diesen Streuartikeln ist enorme Vorsicht geboten. Der Einsatz von Werbeartikel muss strategisch geplant werden, um im Vorhinein zu erfahren, welche Auswirkung der Einsatz des Aretikels auf das Unternehmen hat. Gerade bei günstigen Streuartikeln ist die Gefahr groß, dass der Werbeartikel genau gegenteiligen Effekt ha, als von Unternehmen geplant ist. Wenn ein Streuartikel von minderer Qualität ist und die Nutzbarkeit eingeschränkt ist, sind das Faktoren, die sich schnell auf das Unternehmen abfärben.

Grundsätzlich ist der Einsatz von Streuartikeln nicht verkehrt. Allerdings muss der Anlass und das Ziel klar definiert sein. Es ist größte Aufmerksamkeit auf die Qualität und die Nutzbarkeit zu legen. 

Was sind klassische High-Quality-Artikel?

Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei High-Quality-Artikeln um qualitativ hochwertige Artikel. Das heißt nicht, dass diese Werbeartikel im High-Price-Segment angesiedelt sein müsse, aber durch ihre Eiganschaften oftmals höherpreisiger als Streuartikel sind. Diese Produkte zeichnen sich insbesondere durch sehr hohe Qualität, durchdachte Funktionalitäten und ein sauberes Image des Anbieters aus. High-Quality-Artikel stammen oft aus nationalen oder gar aus regionalen Gebieten und sind in den meisten Fällen made in Germany.

BringMeBack Schlüsselanhänger mit Lost & Found-Service

Als Beispiel ist BringMeBack anzuführen. BringMeBack hat es geschafft ein qualitativ hochwertiges Produkt (designed und made in Germany) mit einem einzigartigem Service zu kombinieren. Alle Artikel von BringMeBack wie z.B. Schlüsselanhänger und Aufkleber verfügen über einen integrierten Verlustschutz. Durch diesen Verlustschutz schafft es BringMeBack die Werbeartikel-Ziele der Unternehmen maximal zu erreichen. Die Marke wird direkt bei dem Kunden an seinen persönlichen und sensiblen Gegenständen platziert und das auf Dauer. Das Vertrauen was BringMeBack bietet wird somit auf das schenkende Unternehmen übertragen.

Onlineshop von sonntagmorgen. Quelle: sonntagmorgen.com

Ein weiteres gutes Beispiel sind die Produkte von Sonntagmorgen. Sonntagmorgen ist ein Anbieter von Kaffespezialitäten. Qualität, fairer Handel und Nachhaltigkeit stehen bei Sonntagmorgen an erster Stelle. Diese Eigenschaften werden automatisch an das Unterenhmen weitergeben, die Sonntagmorgen als Werbeartikel einsetzen. Das Unternehmen indentifiziert sich mit den Eigenschaften von Sonntagmorgen und gibt unterbewusst ein Statement an den Beschenkten weiter.

Individuelle Schokolade von chocri. Quelle: chocri.de

Chocri ist der Star der letzten Jahre. Bei Chocri können individuelle Schokoladentafeln mit außergewöhnlichen Lebensmitteln konfiguriert werden. z.B. Schokolade mit Gummibären. Unternehmen können somit individuell zusammengestellte und außergewöhnliche Schokoladenprodukte an ihre Kunden weitergeben. Jedes Produkt wird in Deutschland per Hand hergestellt.

Bei diesen Beispielen kann die Qualität und die Liebe zum Produkt sehr gut erkannt werden. Aber neben dem Produkt selbst, spielt die Verpackung eine enorm große Rolle. In vielen Fällen ist die Verpackung entscheidender als das Produkt selbst. Die Verpackung ist das erste was der Kunde sieht. Innerhalb von Millisekunden bildet sich der Kunde eine Meinung. Und die erste Meinung ist oftmals die wichtigste. Im Gegenstaz dazu werden Streuartikel häufig ganz ohne Verpackung geliefert.

Fazit:

Die Auswahl des richtigen Werbeartikels ist enorm wichtig und steht in enger Verbindung mit dem Anlass und dem Ziel, welches das Unternehmen mit dem Einsatz erreichen möchte. Es ist davon abzuraten blind Werbeartikel einzukaufen, weil gerade ein gutes Angebot reingeflattert ist. Der Einsatz von Werbeartikel muss strategisch geplant werden, so dass kein gegenteiliger Effekt entsteht. Es darf nicht unterschätzt werden, welche Kommunikationskraft ein Werbeartikel zwischen dem Unternehmen und dem Kunden hat.

Wir raten von Streuartikeln ab, da bei dessen Einsatz zu viele Faktoren nicht kontrolliert und gesteurt werden können.

Der nachhaltige Nutzen durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Werbeartikeln ist um ein Vielfaches höher. Daher empfehlen wir besondere Obbacht bei der Auswahl der richtigen Werbeartikel.

Nehmen Sie gerne unsere kostenlose Beratung in Anspruch. Jetzt Kontakt aufnehmen.