init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Eine höchst umstrittene Frage nicht nur unter Marketingexperten, sondern auch bei Unternehmen selbst. Lohnt es sich heutzutage noch diese fast schon klassischen Werbemittel für unternehmenseigene Werbestrategien und zur Kundenbindung einzusetzen? Oder ist das alles vergebene Liebesmühe und sollte nicht besser auf andere Mittel gesetzt werden? Bei der Auseinandersetzung mit dieser Frage stellt sich ein ganz grundsätzliches Problem mit dem Unternehmen konfrontiert werden, wenn es um die Auswahl der richtigen Werbemittel geht.

Die Schwierigkeit liegt insbesondere in der zunehmende Überflutung von Kunden und Verbrauchern mit einer unglaublichen Informationsflut aus allen erdenklichen Medien. Dazu gehören die klassischen Medien, wie Zeitung, Flyer, Werbeplakate, Litfaßsäulen aber auch moderne Medien wie Fernsehen, Radio oder das Internet mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, wie soziale Netzwerke oder mobilen Anwendungen. Als Konsument findet man nahezu keinen werbefreien Raum mehr und ist permanent einer Reizüberflutung durch alle mögliche Werbeeinwirkungen ausgesetzt mit der Folge, dass Verbraucher tendenziell mental abschalten und eine bewusste Wahrnehmung kaum noch erfolgt.

In diesem Dickicht von Produkt- und Werbeinformationen kann es durchaus sinnvoll sein nach Alternativen zu suchen, die sich aus diesem Informations-Overkill herausheben und die Aufmerksamkeit interessierter Verbraucher zielgerichtet auf sich ziehen. Der Einsatz von kleinen physischen Geschenken oder Werbemitteln kann hier durchaus eine interessante Möglichkeit sein, die sinnvoll als Werbestrategie eingesetzt werden kann. Hierbei kann es sich um scheinbar bedeutungslose Dinge wie Tassen, Schreibblöcke, Kugelschreiber handeln, deren Wirkung aber durchaus enorm sein kann.

Wirkung von Geschenken auf Kunden und Verbraucher

Der Vorteil von Werbegeschenken an Kunden oder potenziellen Kunden liegt insbesondere darin, dass diese in aller Regel eine sehr lange Präsenz bei dem Empfänger aufweisen. Dies gilt vor allem für Geschenkartikeln, die über einen langen Zeitraum genutzt werden, wie zum Beispiel Schreibutensilien, Mauspads, Schreibpapier, Kaffeetassen oder andere nützliche Alltagsgegenstände. Diese entfalten über ihre gesamte Nutzungsdauer ihre Werbewirkung und übermitteln die Werbebotschaften in der Regel nicht nur an den Empfänger, sondern an die ganze Umgebung des Empfängers.

Ein entscheidender Vorteil solcher Geschenkartikel liegt auch darin, dass diese im Vergleich zu größeren Medien wie Fernsehen und Radio äußerst preisgünstig sind. In der Regel handelt es sich bei den Kundenpräsenten um Pfennigartikel, die aber dennoch eine weitreichende Wirkung entfalten, während TV-Spots oftmals schon kurze Zeit nach deren Wahrnehmung vergessen sind. Ferner empfinden Konsumenten das Überreichen oder Übersenden von Geschenken oder Gutscheinen als weniger aufdringlich als die schlichte Überlassung von Werbeblättern über der Zusendung von Werbebriefen.

Als Werbeinstrument können Geschenkideen auch viel besser an bereits bestehende Kunden oder interessierte Verbraucher verteilt werden, sodass teure Streuverlust an nicht interessierte Empfänger, wie bei Radiobotschaften vermieden werden. In aller Regel ist die Resonanz bei den Empfängern von nützlichen Artikeln durchaus positiv. Diese werden gerne angenommen und im Alltag genutzt, wie zum Beispiel Schreibgeräte, Trinktassen oder ähnlichen Gegenständen. Die Nützlichkeit dieser Accessoires bringt dem werbenden Unternehmen auch eine entsprechende positive Haltung entgegen und erzeugt anders als aufdringliche und aggressiver Werbung eine erhöhte Sympathie.

Originelle Geschenkideen für (potenzielle) Kunden

Die Attraktivität eines Geschenkartikels gewinnt vor allem durch eine persönliche Überreichung derselbigen oder mit einer persönlichen Note. Bei den Geschenkideen sollte es sich um nützliche Alltagsgegenstände handeln, die einem längeren zeitlichen Bestimmungsgebrauch unterliegen, wie zum Beispiel die morgendliche Kaffeetasse oder ein langlebiger Schreibstift. Die Auswahl des richtigen Werbegeschenks hängt sicherlich auch mit der Zielgruppe zusammen, für die der Artikel besonders gut geeignet sein muss. Der absolut entscheidende Faktor ist jedoch eine kreative Idee, die als Unternehmenspräsentation mit dem Werbeartikel umgesetzt wird, und sich dezent aus der Konkurrenz abhebt. Ein witziger Einfall in diesem Zusammenhang kann einen immensen Werbeeffekt auf eine Vielzahl von Personen über einen langen Zeitraum entfalten.