init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Handy orten...was bringt das denn?

Mit dem technischen Fortschritt ändern sich auch die Möglichkeiten laufend. Dank GPS ist es nun möglich, den Standort verschiedener Geräte, die einen GPS Empfänger besitzen zu Orten. So kann der Standpunkt des Objektes relativ genau festgestellt werden.
Handys können weiterhin über das GSM Netz des Mobilfunkanbieters geortet werden. Dieser Ratgeber zeigt dir, was das für Möglichkeiten mit sich bringt.

Welche Vorteile bringt mir die Ortung von Smartphones?

Hast Du schon einmal Dein Handy verloren? Es kann schnell mal aus der Tasche fallen und abhanden kommen. Da Smartphones immer teurer werden, lohnt es sich das Handy orten zu lassen. Ein Handy orten zu können, bahnt ungeahnte Möglichkeiten an. Wenn zum Beispiel ein kleineres Kind ein Handy von seinen Eltern bekommt und dieses Kind nicht pünktlich zu Hause eintrifft, dann kann das Handy orten Beruhigung bringen, da die Eltern sehen können, wo sich ihr Kind aufhält.

Und wenn das Handy erst verloren ist, zieht der Verlust schwerwiegende Folgen nach sich...

Es ist immer ärgerlich, wenn Gegenstände abhanden kommen, umso besser ist es, ein Handy orten zu können. Das Mobiltelefon hat eine immer größer werdende Bedeutung, denn es fungiert nicht einfach nur als Telefon, sondern auch als Timer und Kalender. Viele Termine und Erinnerungen werden hier eingetragen, Geburtstage werden in Erinnerung gerufen und viele Menschen nutzen es ebenfalls als Wecker und Fotoapparat. Die heutigen Smartphones sind kleine, technische Wunderwerke. Ein Handy orten zu können, kann viel Geld und Zeit sparen, um ein neues Gerät zu kaufen und all die Informationen wieder hinein zu programmieren.

Was kann ich zusätzlich tun, um mein Handy zu schützen?

Wenn Du Angst hast, dass Dein Handy und andere Gegenstände wie Kamera, Notebooktasche mit Notebook, Rucksack oder Anderes abhanden kommen, kannst Du diese mit Anhängern und Aufklebern von BringMeBack ausstatten und einen Rückgabewert festlegen. Du solltest dabei berücksichtigen, dass Du pro Wert Deines Gegenstandes einen angemessenen Finderlohn angibst, damit der Finder nicht auf die Idee kommt, den Gegenstand selbst zu behalten und diesen auch wirklich zurück zu geben.
Klebe einen Aufkleber von BringMeBack auf das Gerät und es ist nun doppelt gesichert. Die praktischen BringMeBack Produkte findest du hier.

Die BringMeBack Marker zum einfachen Anbringen auf Deinem Wertgegenstand.