init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Fullservice-Agenturer im Werbemittelbereich?

Der Einsatz von haptischen Werbemitteln bietet exzellente Chancen für effizientes Marketing, jedoch muss dabei stets professionell vorgegangen werden. Produktfindung- und Beschaffung sind komplizierte Vorgänge, die Zeit beanspruchen und Erfahrung erfordern. Eine Fullservice-Agentur kann in diesem Falle sehr hilfreich sein.

Die Leistungen der Agentur können grob in vier Bereiche unterteilt werden:

1) Beratung / Kreation

Die Agentur sollte so früh wie möglich in den Entscheidungsprozess eingebunden werden. Hier spielt die Berufserfahrung eine wichtige Rolle und es wird direkt klargestellt, was umsetzbar ist und wovon eher abzuraten ist.

Auch die Wahl des richtigen Produktes ist eine Entscheidung, bei der das Unternehmen von der Erfahrung der Agentur profitieren und lernen kann. Darüber hinaus sind Fullservice-Anbieter über sämtliche Neuheiten und Trends auf dem Werbemarkt informiert. Sie bieten in der Regel besonders originelle Produkte und Ideen an, auf die man selbst nie gekommen wäre.

Neben den Produkten, werden auch die grafischen Komponenten in der Beratungsphase besprochen. Da die meisten Agenturen auch für die Umsetzung des Designs zuständig sind, können sie ihre Kunden auch in dieser Angelegenheit optimal beraten. So werden in einer Agentur viele Kompetenzfelder abgedeckt, die man nicht im eigenen Unternehmen entwickeln muss und somit auslagern kann. Dies führt in aller Regel zu einer Kostenersparnis.

2) Beschaffung der Werbemittel

Die Agentur steht in engem Kontakt zu Herstellern und Lieferanten und kann daher Preise vergleichen und optimal kalkulieren. Darüber hinaus behält sie den Überblick über zeitliche Absprachen und Liefertermine.
Die Agentur bietet Ihnen die Chance sich auf sie zu verlassen, so können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Werbeartikel kommen häufig aus Asien, hier kann die Fullservice-Agentur Ihnen Verzollung und Sprachbarrieren abnehmen. Bei der Beschaffung wird die Agentur auch bereits Erfahrung mit den Produkten haben und somit kann mangelnde Qualität von Anfang an ausgeschlossen werden.

3) Abwicklung

Ein entscheidender Vorteil für Unternehmen bei der Beauftragung einer Fullservice-Agentur ist das Outsourcing der Abwicklung. Die Lagerung der Werbeartikel würde viel Platz benötigen, wodurch hohe Kosten entstehen. Der Versand der Artikel würde viel Zeit in Anspruch nehmen. Mit Hilfe der Abwicklung durch eine Fullservice-Agentur werden diese Prozesse übernommen und Werbekampagnen können neben dem Alltagsgeschäft eines Unternehmens ablaufen.

Besonders der Versand der hohen Stückzahlen sollte nicht unterschätzt werden. Soll zum Beispiel ein Werbegeschenk zur Weihnachtszeit verschickt werden, ist die Marketingaktion gescheitert, wenn die Artikel erst eine Woche nach Weihnachten bei den entsprechenden Kunden ankommen - lassen Sie es nicht soweit kommen!

4) Administration

Vor allem für dauerhafte Werbemaßnahmen oder Kundenbindungsprogramme ist der Einsatz und die Zusammenarbeit mit einer Fullservice-Agentur unbedingt zu empfehlen.

Wenn das Programm die Einbindung eines Online-Shops beinhaltet, gehört dies ebenfalls zum Aufgabenspektrum der Agentur. Der Shop wird von dieser erstellt und oftmals auch optisch gestaltet und programmiert. Auch hier ist es notwendig das Corporate Design einzubeziehen. Anfallende Bestellungen werden direkt bearbeitet und versandt. Die Verwaltung und der Kundenservice des Shops wird ebenfalls sehr häufig mit durchgeführt.

5.) Kosten

Die Kosten für den Einsatz einer Fullservice-Agentur im Rahmen des Werbemitteleinsatzes variieren stark. Zum einen unterscheiden sie sich in der Menge und in der Art des Artikels, auf der anderen Seite erheben die verschiedenen Agenturen auch unterschiedliche Gebühren. Es macht also immer Sinn, im vorhinein Kosten zu vergleichen und das optimale Preis-/Leistungsverhältnis zu wählen. Oft wird für die Individualisierung eines Artikels kein Aufpreis erhoben. Manche Agenturen rechnen für Konzept und Gestaltung einen Stundenlohn zwischen ca. 80-110 € ab. Meistens wird jedoch ein komplettes Angebot mit Gesamtpreis angegeben. 

Für einen Beispielauftrag einer Bestellung von 1000 Kugelschreibern berechnet eine Fullservice Agentur zwischen 100€ und 150€ für Layout, Individualisierung und die komplette Abwicklung mit dem Hersteller. Hinzu kommen je nach Art des Kugelschreibers noch die Materialkosten, die zwischen 0,19€ und bis zu 50€ je Stück variieren können.

Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass der Einsatz einer Fullservice-Agentur zwar auf den ersten Blick eventuell höherpreisig erscheint, sich aber durch die Reduzierung der laufenden Kosten in den meisten Fällen lohnt. Preislich kann mit dem Angebot einer Fullservice-Agentur genau geplant werden und es entstehen in der Regel keine unerwarteten Kosten, wie zum Beispiel Zölle. Gerade Lieferanten von Premium-Werbeartikeln, den so genannten Premiums, setzen oft auf solche Agenturen. Sie legen Wert darauf, ihre Produkte richtig zu präsentieren.

BringMeBack legt besonderen Wert auf die Hochwertigkeit der produzierten Werbemittel. Zu unseren Leistungen zählen viele Dinge, die sonst bei einer Fullservice-Agentur teuer eingekauft werden müssen.

BringMeBack bietet im Rahmen der Werbemittel mit hauseigener Grafikabteilung, individuellen Verpackung und einem Versandservice fast alles, was eine Fullservice-Agentur ausmacht. Die ganzheitliche Abwicklung der Kampagne erspart Ihnen Zeit und Ressourcen.

Eine Besonderheit bei BringMeBack ist die Integration unseres Lost&Found-Services in die Werbemittel, die Ihr Unternehmen noch weiter in der Vordergrund rücken lässt. So wird der Transfer des guten Gefühls von Sicherheit und Schutz komplett auf Ihr Ihr Unternehmen übertragen. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme.