init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Tampondruckverfahren

Das Tampondruckverfahren ist für Größen von 100x100 mm bis 150x200 mm ausgelegt. Es gibt unzählige Anwendungsgebiete, die nur durch die festgelegte Druckbildgröße begrenzt sind.

Das Verfahren funktioniert wie folgt. In eine ebene Platte, werden Vertiefungen geätzt und gelasert, die dem zu druckenden Motiv entsprechen- Diese werden mit Farbe befüllt. Ein Stempel aus silikonkautschuk, der Tampon, nimmt durch Aufdrücken die Farbe auf und überträgt sie auf das zu bedruckende Produkt. Die Elastizität des Tampons macht Druck auf gewölbte oder unebene Oberflächen möglich.

Das bedruckte Produkt wird mit Wärme behandelt, um es schnell zum Trocknen zu bringen. Daraufhin können die Produkte schnell gestapelt und verpackt werden.