init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Der Kauf eines GPS-Senders

Der folgende Ratgeber gibt eine kurze Übersicht, wann es sich lohnt  einen GPS Sender zu kaufen und woher die entsprechenden Geräte bezogen werden können. Zusammenfassend lässt sich sagen:

  • Im privaten Umfeld lohnt es sich einen GPS Sender zu kaufen, wenn teure Wertgegenstände oder Personen sowie Haustiere geschützt werden sollen/müssen.
  • Im beruflichen Umfeld lohnt sich der Einsatz von GPS Sender, wenn hierdurch Kosten eingespart werden können, oder Kosten vermieden werden können, die z.B. durch Diebstahl entstehen.

GPS Sender kaufen für den Einsatz im privaten Umfeld


Im privaten Umfeld bietet es sich an GPS Sender zu kaufen um Wertgegenstände, Personen oder Haustiere zu überwachen. So kann sich der Kauf eines GPS-Senders schnell rentieren, wenn man einen verlorenen Schlüssel durch den Kauf des GPS Senders wieder zurück erhält.

Bei Wertgegenständen lohnt es sich einen GPS Sender zu kaufen, wenn der Wert des Gegenstandes sehr hoch ist, oder der Gegenstand einen immateriellen Wert besitzt. Weiterhin kann der Kauf lohnend sein, wenn der Verlust des Gegenstandes einen finanziellen Aufwand bedeutet. Zum Beispiel wenn der Schlüssel einer Schließanlage verloren wird.

Der Apollo One von BringMeBack eignet sich perfekt für den Einsatz im privaten Umfeld.

Der Schutz von Personen oder Haustieren durch den Kauf von GPS Sendern ist zu empfehlen, wenn Personen besonders gefährdet sind (z.B. ältere Menschen oder Kinder). Hierbei ist es immer von Vorteil, einen GPS Sender zu kaufen, da ein Verlust meistens nicht durch einen Geldwert wieder gut zu machen ist. Die Investition von ca. 100 € für den Kauf eines GPS Senders kann im Ernsfall sprichwörtlich Leben retten.

Für den Einsatz im privaten Umfeld bietet BringMeBack den GPS Sender Apollo One zum Kauf an. Der GPS Sender Apollo One wird in Deutschland entwickelt und produziert. Er verfügt über die modernste Technologie, die man aktuell beim Kauf eines GPS Senders erwarten kann. Die Laufzeit des GPS Senders beträgt bis zu 40 Tage. Weiterhin zählt er mit den Abmessungen von 48mm x 35mm x 9mm zu den kleinsten GPS Sendern die im Moment käuflich zu erwerben sind.

GPS Sender kaufen für den Einsatz im Unternehmen


Neben der Hardware liefert BringMeBack auch die passende Software, welche die Ortung zum Kinderspiel macht.

Der Kauf von GPS Sendern ist nicht nur im privaten Umfeld interessant. Auch im geschäftlichen Bereich kann es sich lohnen GPS Sender zu kaufen, um betriebliche Wertgegenstände zu sichern oder die betrieblichen Prozesse zu optimieren.

Anwendungsfälle für den GPS Sender im betrieblichen Umfeld sind z.B. das Live-Tracking von Personen oder Objekten um Routen zu optimieren oder Bewegungsdaten zur Steuerung von Fahrzeugen zu erfassen.

Auch für Unternehmen, die Gegenstände vermieten, lohnt es sich GPS Sender zu kaufen, um die Verleihobjekte vor Diebstahl zu schützen. 

Die Firma BringMeBack bietet eine weitreichende Palette für den Kauf von GPS Sendern im betrieblichen Umfeld an. Neben der kostengünstigen Nutzung von Mobiltelefonen als GPS Sender können spezielle OEM Platinen genutzt werden, um vorhandene Produkte und Maschinen kostengünstig mit einer GPS-Funktionalität nachzurüsten. Alle weiteren Informationen sind über den folgenden Link erreichbar.

Individuelle Entwicklung von GPS Sendern


Für Geschäftskunden steht BringMeBack auch als Entwicklungspartner für eigene GPS Sender, bzw. GPS - Lösungen bereit. Findet sich kein GPS Sender; der den Anwendungsfall optimal abbildet, ist eine Individualentwicklung möglich, um den GPS Sender perfekt an die Anforderungen anzupassen oder gänzlich neue Produkte mit GPS-Funktionalitäten zu entwickeln.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich GPS Sender können wir Ihnen schnell und konkret sagen, welche Lösung am besten zu Ihren Anforderungen passt. Gerne beantworten wir Ihnen auch Ihre weiteren Fragen. Nehmen Sie über unser Kontaktformular am besten direkt Kontakt mit uns auf.