init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

Ausgefallene Werbeartikel für praktische Glücksgefühle

Es gehört beinahe zum guten Ton eines Unternehmens, ausgefallene Werbeartikel im Programm zu haben. Die Treue von Kunden verdient eine gegenständliche Aufmerksamkeit. Konstruktive Geschäftsbeziehungen dürfen nicht als selbstverständlich hingenommen werden. Sowohl begeisterte Konsumenten als auch verlässliche Kooperationspartner sind im schnelllebigen Zeitalter der Globalisierung wichtige Säulen für den geschäftlichen Erfolg. Soweit ist Ihnen die theoretische Bedeutung klar. Weniger einfach ist die Frage zu beantworten, was sich praktisch als ausgefallene Werbeartikel empfiehlt.

Das es sich dabei um ausgefallene Werbeartikel handeln sollte, ist Ihnen klar. Schließlich möchten Sie sich mit der Geschenkidee von der breiten Masse abheben und den innovativen Unternehmensgeist unterstreichen. Zudem wirkt es weitaus herzlicher, wenn die Kleinigkeit am Rande nicht zu den Standardlösungen zählt. Sie kennen es aus dem privaten Umfeld nur zu gut: Ein wohl mundender Tropfen der Winzerei ist niemals verkehrt. Doch als Geschenk löst das Fläschchen selten ein Feuerwerk an Emotionen aus. Entsprechend sind Sie mit derartigen Präsenten eher unzufrieden, sowohl als gebende als auch bedachte Person. Ausgefallene Werbeartikel garantieren, dass eben diese Belanglosigkeit umgangen wird und der Funke überspringt.

Wenn Sie einzelne Freunde oder Verwandte beschenken, ist dieser Effekt mit etwas Phantasie leicht zu erreichen. Bei der Wahl orientieren Sie sich direkt an der Persönlichkeit und dem Geschmack der glücklichen Empfänger. Wesentlich komplexer ist es, ausgefallene Werbeartikel aufzuspüren. Es ist weder strategisch klug noch effizient, für jeden einzelnen Kunden oder Partner ein einzelnes Präsent auszuwählen. Sie benötigen also einen innovativen Gedanken, der sich weitestgehend übertragen lässt. Unabhängig vom Alter, Geschlecht oder dem favorisierten Lebensstil sollen die gewählten Werbepräsente die Herzen der Bedachten erobern. Diese generelle Übertragbarkeit widerspricht der Erkenntnis, ausgefallene Werbeartikel vorzuziehen. Das Wort "ausgefallen" impliziert, dass es sich um etwas Spezielles handelt, was meist mit einem konkreten Stil oder Gebrauch verbunden ist.

Bei aller Liebe zur Extravaganz nützt es nichts, wenn ausgefallene Werbeartikel imposant anders sind, die meisten Personen damit jedoch nichts anfangen können. Bestenfalls wird das Geschenk bei der nächsten Gelegenheit weitergereicht. Doch meistenteils verstaubt der scheinbar überflüssige Krimskrams in einer Ecke. In wenigen Fällen werden Ärgernisse mit dem Produkt direkt mit Ihnen in Verbindung gebracht. Diese Gefahr verschärft sich, wenn Ihr Firmenlogo diese Assoziation nahelegt und angesichts des Marketing-Budgets an der Qualität gespart wurde. Alle dargelegten Szenarien kommen Ihren unternehmerischen Vorstellungen gewiss nicht entgegen und sollten vermieden werden. Ausgefallene Werbeartikel sollen Ihren Kunden und Partnern nicht nur eine Freude bereiten. Erst wenn ausgefallene Werbeartikel im alltäglichen oder beruflichen Umfeld präsent bleiben, wird es interessant. Mit Blick auf den überreichten Gegenstand fühlen sich die Erdenbürger positiv an Ihr Unternehmen erinnert. Eben dies führt nicht selten dazu, dass zuerst Ihre Produkte oder Dienstleistungen in den Sinn kommen, wenn sich wieder ein Bedarf herauskristallisiert.

Es ist nachvollziehbar, dass Ihnen bei all den Argumenten für ausgefallene Werbeartikel und deren bedachte Auswahl nach einem konkreten Vorschlag ist. Ein Generalschlüssel für das Marketingrätsel heißt BringMeBack. Hierbei handelt es sich um einen gegenständlichen Service rund um das Suchen und Finden von Wertsachen. Durch den Erwerb von Aufklebern, Anhängern oder anderen Accessoires steht die Nutzung einer pfiffigen Dienstleistung offen. Anhand eines Codes kann der Besitzer des Fundstücks und der versprochene Finderlohn ermittelt werden. Diese ausgefallenen Werbeartikel können Sie zugleich auf Ihre Corporate Design abstimmen und mit dem eigenen Firmenlogo bedrucken lassen. Dadurch empfehlen sich die Produkte des renommierten Dienstleisters gleich mehrfach als ausgefallene Werbeartikel: Sie verschenken etwas Innovatives mit einer hohen Funktionalität. Jeder Mensch besitzt ein paar Dinge, deren Verlust schmerzlich wird. Die Ausstattung mit Ihren Präsenten wird durchweg von positiven Emotionen begleitet. Wird tatsächlich ein verlorener Gegenstand und dank Ihrer ausgefallenen Werbeartikel wiedergefunden, bringen die Kunden dieses Glücksgefühl direkt mit Ihrem Unternehmen in Verbindung.