init
Aktion erfolgreich!
Das ist eine Testnachricht
Aktion fehlgeschlagen!
Das ist eine Testnachricht

In drei Schritten Wertgegenstände vor Verlust schützen

Mit BringMeBack werden Wertgegenstände gekennzeichnet und können bei einem Verlust wieder zurückgeführt werden. Wir zeigen dir, wie schnell und einfach unser Prinzip funktioniert.

Köln, 25.07.2011. Mit BringMeBack.com veröffentlich das Kölner Startup UnitedOne eine onlinebasierte Lösung, um mobile Gegenstände zu kennzeichnen und sie bei einem Verlust wiederzuerlangen. Die Quote einen verlorenen Gegenstand zurückzubekommen, steigt somit auf über 90%.

Das Zuordnungsproblem

Jeder kennt es. Dieser Blitz, der einem durch den Körper schießt, wenn eine wichtiger, gerade noch dagewesener Gegenstand verschwunden ist. Jeden Tag werden Handy´s, Notebooks, Geldbörsen, Schlüssel und Jacken verloren. In den meisten Fällen scheitert die Rückgabe durch die fehlende Zuordnungsmöglichkeit zum Eigentümer.

Wie funktioniert BringMeBack?

BringMeBack soll den Kunden helfen, verlorene Gegenstände zurückzuerhalten. Hierzu hat der Kunde verschiedene Möglichkeiten seine Gegenstände zu kennzeichnen. Entweder mit Stickern, Schlüssel- oder Kofferanhängern, Einsteckkarten und ähnlichem. Jedes dieser Kennzeichnungsprodukte enthält eine individuelle ID, die auf der Website von BringMeBack registriert wird und somit dem Eigentümer zugeordnet werden kann. Durch den Fund eines gekennzeichneten Gegenstands, wird der Finder aufmerksam gemacht, diese ID auf BringMeBack.com einzugeben. Ein integriertes Finderlohnsystem erhöht den Anreiz, die Fundsache dem entsprechenden Eigentümer zurückzubringen. Dieser Prozess wird von BringMeBack.com maßgeblich unterstützt und kann auf Wunsch anonym erfolgen. Dies gilt sowohl für den Finder, als auch für den Eigentümer.

BringMeBack in 3-Schritten

Mit BringMeBack.de wird den Kunden eine Menge Ärger, Geld und Zeit erspart. Einen Gegenstand zu schützen ist genauso kinderleicht, wie ein verlorenen Gegenstand zurückzubekommen. In drei Schritten ist der persönliche Wertgegenstand geschützt.

1. BringMeBack-Markierer im Onlineshop von BringMeBack anfordern

2. persönliche, wertvolle Gegenstände, wie beispielsweise Handy, Schüssel, Kamera, durch das Anbringen des                 Aufklebers, markieren

3. BringMeBack-Gegenstände auf der Homepage registrieren und nach Bedarf einen Finderlohn festlegen 

BringMeBack-Marker 

Über BringMeBack

BringMeBack.com wird von dem Kölner Startup UnitedOne mit den Geschäftsführern Christoph Kind und Thomas Ott betrieben.
UnitedOne ist besonders im Bereich der neuen Medien und der modernen Softwareentwicklung tätig. Das Spezialgebiet ist die Entwicklung von innovativen Webanwendungen und verteilten Softwarelösungen.

UnitedOne GbR
Christoph Kind und Thomas Ott

GIZ im TechnologiePark Köln
Eupener Straße 165
50933 Köln

Tel.: +49 221 222580 20
Mobil: +49 175 5588812
E-Mail: info@unitedone.de

Sicher deine Wertgegenstände in Zukunft durch eine Markierung und Registrierung bei BringMeBack:

Durch BringMeBack werden verlorene Wertgegenstände in über 90% der Fälle wieder zum Eigentümer zurückgeführt. In unserem Shop findest du das passende Produkt um jeden Gegenstand vor Verlust zu schützen.

über 90% der verlorenen Wertgegenstände kommen durch BringMeBack zurück
keinerlei Folgekosten oder Gebühren
kostenloser Rückversand bei einem Verlust